Karte nicht verfügbar

Date/Time
Date(s) - 13/06/2019
16:00 - 16:45

Categories


Sie wollen Visualisierungen, die

  • komplexe Daten und Entwicklungen aussägekräftig, übersichtlich und verständlich darstellen,
  • ein tabellen-lastiges Reporting ergänzen oder ablösen,
  • die Anforderungen Ihrer Berichts-Adressaten präzise erfüllen,
  • als valide Entscheidungsgrundlage dienen.

Sie haben aber (noch)

  • aussagelose und uneinheitliche Grafiken, da Sie jede Visualisierung neu konzipieren und entwerfen müssen,
  • unklare und variierende Visualisierungs-Prozesse und ein fehlendes Konzept zur Vereinheitlichung.

Dann ist unser Webinar „In 7 Schritten zur erfolgreichen Visualisierung“ genau richtig für Sie!

Wir zeigen Ihnen, wie Sie diese Herausforderungen angehen können und in Ihrem Unternehmen erfolgreiche Visualisierungen zum Standard werden. Nutzen Sie die visuelle Sprache als Instrument für aussagekräftige und moderne Berichterstattung.

Werden Sie in 7 Schritten zum Visualisierungs-Profi!

Hier geht es zur Anmeldung.

Erfahren Sie mehr …

Im ersten Schritt befassen wir uns mit der Frage, warum man überhaupt visualisieren sollte, um im zweiten Schritt den Nutzen von Visualisierung zu verstehen. So erkennen Sie, wie man Zusammenhänge besser und schneller darstellen kann und lernen, aus Informationen ein zusammenhängendes Bild entstehen zu lassen. Im dritten Schritt starten Sie mit eigenen Visualisierungen und ergänzen Ihre bestehenden Reports oder Tabellen mit den passenden Grafiken. So können Sie wichtige Entscheidungsgrundlagen eindeutig darstellbar machen.

Lernen Sie im vierten Schritt, Fehler zu erkennen und zu eliminieren und in Ihren Grafiken die entscheidenden Fragen präzise und klar zu beantworten. Ein durchgängiges Notationskonzept ist maßgeblich für erfolgreiche Visualisierungen. So ersparen Sie sich nicht nur viel Zeit (weil sie nicht mehr jede Visualisierung neu konzipieren und entwerfen müssen), sondern erreichen durch genormte Darstellungen Transparenz auf allen Organisationsstrukturen. Definieren Sie in Schritt fünf in unserem Notations-Workshop firmenweite Regeln, die in einem Notationsleitfaden festgehalten werden.

Im sechsten Schritt lernen Sie die International Business Communication Standards kennen. Sie erfahren, wie standardisierte Visualisierungen, eindeutige Regelungen und klare, verlässliche Botschaften die richtigen Entscheidungen auf Managementebene unterstützen können.

Als letzter Schritt wird das Gelernte in die Praxis übertragen. Setzen Sie Ihre Prozesse auf, definieren Sie die Verantwortlichen und vergewissern Sie sich regelmäßig, ob der umgesetzte Prozess aktiv gelebt wird und somit eine nachhaltige Verbesserung im Reporting erreicht wird. Denn nur auf einer hochwertigen Basis lassen sich bessere Entscheidungen treffen.

Melden Sie sich jetzt kostenlos an!

Simple Share Buttons
Simple Share Buttons