Karte nicht verfügbar

Date/Time
Date(s) - 22/11/2017
10:00 - 10:45

Categories


Stellen Sie sich immer noch die Frage, wie Sie die CSR-Berichtspflicht bewältigen sollen? Ist Ihr Unternehmen davon betroffen, direkt oder vielleicht indirekt? Frustriert Sie das Thema schon oder sehen Sie gar den Wald vor lauter Bäumen nicht? Viele Unternehmen beklagen sich über den zusätzlichen Aufwand zur Erstellung eines Nachhaltigkeitsberichtes. Oder sie wundern sich, warum Sie Kunden und Auftraggebern inzwischen immer wieder Erklärungen über Ihre ökologische oder soziale Performance abgeben müssen.

Dann sind Sie bei uns genau richtig! Im Kurzwebinar erklären wir kompakt, wer von der „CSR-Richtlinie“ betroffen ist, welche Inhalte offengelegt werden müssen und auf welche Art und Weise ein Reporting geschehen kann, z.B. welcher Bezugsrahmen für welches Unternehmen geeignet ist.

Machen Sie aus der Not eine Tugend! Wir zeigen, dass die lästige Pflicht tatsächlich große Chancen mit sich bringt. Außerdem gehen wir im Webinar darauf ein, wie man typischen Herausforderungen, die mit der Berichterstellung verbunden sind, zielführend begegnen kann.

Verschaffen Sie sich kostenlos einen Überblick über zwei Beispiele der wirkungsvollen Erstellung eines CSR-Berichtes: Wir zeigen im ersten Fall, wie Sie Ihren (ersten) Nachhaltigkeitsbericht, vollkommen konform mit allen Anforderungen, mit überschaubarem Aufwand und zu minimalen Kosten erstellen. Das zweite Beispiel legt dar, wie Sie auf effiziente Weise auskunftsfähig über jegliche Nachhaltigkeitsthemen werden. Die unterschiedlichen CSR-Ansprüche und die Vielzahl der auszufüllenden CSR-Erklärungen und Berichtsanfragen lösen Sie am besten durch ein Reporting, das automatisch aus Controllingstrukturen generiert wird (und um CSR ergänzt ist).

Sie wollen teilnehmen?

Hier können Sie sich anmelden!

Simple Share Buttons
Simple Share Buttons