Der Countdown läuft: großer live Hackathon auf der TDWI

von | 18.06.2019 | Business Intelligence

Nur noch eine Woche bis zur TDWI Konferenz in München

Endlich hat der Postbote die mit Spannung erwartete Hardware für unseren live Hackathon geliefert. Gemeinsam wird fleißig ausgepackt, sortiert, eingerichtet und ausprobiert, um alles für unsere Session auf der Konferenz vorzubereiten.
Vom 24.-26. Juni sind wir als Silber-Sponsor vor Ort.

Unter dem Motto: „Big Data? Big Chances!“ zeigen wir, wie „Intelligent planen. Intelligent berichten. Intelligent entscheiden.“ mithilfe von Big Data in Zukunft aussehen und mit geringem Aufwand in jedem Unternehmen eingesetzt werden kann.
In unserem Hackathon gibt es Big Data zum Anfassen. Analysiert werden Geschäftsberichte – also unstrukturierte Daten. Für die Analyse laufen diese über ein selbstgebautes Big Data Cluster.
Damit nächste Woche Mittwoch – am 26. Juni – alles rund geht, haben wir als Team nochmal gemeinsam gehackt und festgestellt: der Hackathon hat es in sich!
Von der Hardware über die Infrastruktur bis hin zu Data Science ist alles dabei. Das Self-made Big Data Cluster wird aus Raspberry PIs gebaut und mit Apache Hadoop die Infrastruktur eingerichtet. Bei der Datenanalyse können sich Data Scientists austoben. Im Einsatz sind „state-of-the-art“ Technologien, wie die schnelle Machine Learning Engine Spark, die Browser-Entwicklungsoberfläche von Jupyter Notes und die mächtige Sprache Python. So ermöglichen wir unseren Teilnehmern eine ambitionierte, agile, aber dennoch leichte Datenanalyse.
Möchten Sie mitbauen und mithacken? Dann besuchen Sie uns auf der Konferenz!
Der Hackathon ist in verschiedene Sessions (Technischer Part und Analytischer Part) unterteilt, so dass Sie auch dabei sein können, wenn Sie nicht den ganzen Tag Zeit haben.
Wir freuen uns auf Sie!
Weitere Infos zur Veranstaltung, unserem Hackathon und dem Konferenzprogramm finden Sie hier.
PS: Wer bei Raspberry PI an Himbeertörtchen denkt, liegt gar nicht so falsch. Als Einstimmung und süße Stärkung hat unser Team bei den Vorbereitungen tatsächlich „Raspberry Pies“ vernascht.

Weitere Beiträge

EXPO REAL 2023

EXPO REAL 2023

Vor einer Woche durfte ich das erste Mal in München an der EXPO REAL, der größten Messe der Immobilienbranche im deutschsprachigen Raum, teilnehmen. Tatsächlich sind wir als GMC² GmbH schon seit 2010 regelmäßig als Branchen-Experten für Business Intelligence und...

mehr lesen

Nehmen Sie Kontakt auf

GMC² GmbH
Joseph-Schumpeter-Allee 29
53227 Bonn

info@gmc2.de
+49 228 30497700

10 + 6 =

Hinweis: Die abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet. Sie können Ihre Einwilligung für die Zukunft jederzeit per E-Mail widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Datenschutz
GMC² GmbH, Inhaber: Holger Gerhards (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
GMC² GmbH, Inhaber: Holger Gerhards (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.